Neujahrsgrüße

Neujahrsgrüße

Auf geht’s ins neue Schreibjahr! Die ersten Monate 2022 werden ganz im Zeichen der Veröffentlichung meines Regency-Weihnachtsromans Schneesturm ins Glück stehen – Überarbeitung des Lektorats und Korrektorat sowie allerlei Kleinigkeiten, die mit dem Erscheinen eines neuen Buches einhergehen. An Ostern ist es dann (hoffentlich) soweit und du kannst die Geschichte von Felicity & Alexander lesen.
Danach wird es schreibtechnisch spannend. Zum einen will der nächste Teil der Regency Roses geschrieben werden. Schließlich muss das Geheimnis um den Dieb im schwarzen Domino endlich gelüftet werden. Andererseits hatte ich schon in meinen Neujahrsgrüßen 2021 gesagt, dass ich mal wieder Lust auf eine Zeitreisegeschichte hätte. Daran hat sich nichts geändert – außer, dass ich inzwischen eine kleine, feine Idee im Kopf habe. Lass dich überraschen!

Der Titel des Weihnachtsromans steht fest

Der Titel des Weihnachtsromans steht fest

Ich danke allen herzlich, die sich die Zeit genommen haben, an der Umfrage zum Titel meines Regency Weihnachtsromans teilzunehmen. Es haben viel mehr mitgemacht, als ich erwartet hatte und es ergab sich ein gutes Meinungsbild. Besonders schön fand ich, dass mir einige Leser:innen ihren Lieblingstitel und auch die Begründung für ihn verraten haben – per Mail oder auf Facebook. Sogar eigene kreative Titelvorschläge haben mich erreicht. Dank eurer Hilfe konnte ich mich endlich entscheiden. Die romantische Weihnachtsgeschichte um Felicity und Alexander wird den Titel „Regency Roses. Schneesturm ins Glück“ tragen. Ich freue mich, dass ich so engagierte Leser:innen habe!