Ende – und weiter geht’s

Geschafft! Die Rohfassung von Regency Roses. Eine Lady unter Verdacht steht – inklusive erstem Bearbeitungsdurchgang. Jetzt bleibt mir noch genug Zeit für einen sorgfältigen zweiten (und dritten) Durchgang, ehe das Manuskript zu den Testlesern und ins Lektorat kommt