Mit Kürbis, Katze und Skelett

Wenn du schon mit einem Skelett zusammenlebst, ist es doch schön, dass es wenigstens die Kaffeemaschine bedienen kann.

Franzi Winter ist begeistert, als sie ein hübsches Fachwerkhaus in einem mittelalterlichen Städtchen erbt. Erst nach dem Einzug hört sie, dass in ihrem neuen Heim ein Skelett umgehen soll.
Lächerlich, denkt Franzi. Allerdings ist da die uralte Eichentür im Keller, die sich nicht öffnen lässt. Aber dafür gibt sicher eine vernünftige Erklärung, oder?

 Ein magischer Wohlfühlroman voller Humor und Halloween-Flair. 

Sohn der Unterwelt

E-Book: € 2,99
Erhältlich bei Amazon »

Taschenbuch: € 9,00
140 Seiten
Thalia »
Hugendubel »
Amazon »

Leseprobe – Mit Kürbis, Katze und Skelett

Franzi stieg die Kellertreppe hinab und betrachtete die alte, abgesperrte Eichenbohlentür. War dahinter tatsächlich ein Mensch ums Leben gekommen, wie die Stadtführerin erzählt hatte? Grausam verhungert und verdurstet? Franzi schüttelte sich. Vielleicht sollte sie nicht den Schlüsseldienst rufen, sondern einen Maurer, und die Tür zumauern lassen.
»Jetzt mach dich nicht verrückt«, rief sie sich selbst zur Ordnung. Onkel Martin hatte nie etwas von Geistern erzählt. Das war nur die Halloween-Sondereinlage der Stadtführerin gewesen. Dennoch ließ der Gedanke sie nicht los. Würde man nach so langer Zeit noch menschliche Knochen finden? Sie hatte mal eine Doku über eine Ausgrabung in einer Kirche gesehen. Dort hatte man auch Skelette gefunden. Die Knochen hatten braun und morsch ausgesehen und auf einem der Schädel waren Reste flusiger, verfilzter Haare gewesen …
Die alte Eichentür knarzte in den Angeln.
Franzi fuhr zusammen. Das war ein Luftzug gewesen, oder? Bloß, dass sie nicht den leisesten Windhauch gespürt hatte.

Romanreise zu Mit Kürbis, Katze und Skelett

An dieser Stelle findest du bald die schönsten Stellen der Geschichte um Franzi Winter und ihren sehr besonderen Mitbewohner. Alle Aufnahmen sind bei meinen Recherchegängen vor Ort entstanden. Komm mit in die mittelalterlichen Straßen des historischen Städtchens Groß-Umstadt mitten im ländlichen Südhessen!

 

Weitere Fantasy-Romane