England, 1813

Das Lektorat für den neuen Roman geht gut voran.
Das Korrektorat ist gebucht.
Die Cover-Designerin zaubert gerade.
Die Titelschutzanzeige ist geschaltet.

Ich würde sagen, es läuft 🙂 Und ich freue mich sehr, euch nächstes Frühjahr die Geschichte von William St. Clair und Emma Morten in „Regency Roses. Eine Lady in Not“ vorstellen zu können!