SOPHIAS KIEGER im Kindle-Herbst-Deal

Mein Roman Sophias Krieger ist für den Kindle-Herbst-Deal ausgewählt worden. Bis zum 25. September 2016 ist das E-Book zur Hälfte des Preises (€ 1,99 statt € 3,99) bei Amazon erhältlich. Einfach diesem Link zum Amazon-Shop folgen.

Sophias Krieger ist ein abgeschlossener, eigenständiger Roman und zugleich das Spin off der Greystone Saga. Wer nach dem Lesen Sophia, Duncan & Ellie in sein Herz geschlossen hat, kann sie im dritten Teil der Greystone Saga Der Schatten im Spiegel wiedertreffen.

Sophias Krieger im neuen Glanz

3d Cover Sophia-Sophias Krieger

Nochmals hat mein Roman Sophias Krieger ein neues Aussehen bekommen. 

Es passt jetzt vom Stil her perfekt zur Greystone Saga.

Sophias Krieger erzählt zwar eine eigenständige Geschichte, ist aber genau genommen ein Spin-off (engl. für „Ableger“) der Greystone Saga. Zeitlich einzuordnen ist es zwischen Teil 2 und Teil 3 der Trilogie.

Die „perfekte“ Reihenfolge wäre damit:

Mit Schwert und Feder (Greystone Saga 1)
Das rote Band (Greystone Saga 2)
Sophias Krieger
Der Schatten im Spiegel (Greystone Saga 3)

Aber egal ob vorneweg, mittendrin oder zum Schluss – ich wünsche euch viel Spaß mit Sophia, Duncan und Ellie!

Der Schatten im Spiegel ist da!

Es ist soweit: ab sofort ist „Der Schatten im Spiegel“, der letzte Teil der Greystone Trilogie, als E-Book und Taschenbuch erhältlich!
Zum Erscheinen des Abschlussbandes erhalten die E-Book-Ausgaben der Greystone-Reihe ein neues Cover.

Die Taschenbuch-Ausgaben werden erst in ein paar Wochen auf die neuen Cover umgestellt. Das heißt, „Der Schatten im Spiegel“ erscheint gedruckt noch mit dem klassischen Einband.

Die E-Books im kindle-Format stehen bei Amazon zum Download bereit, die epub-Fassungen findet man bei XinXii oder beam eBooks

Bis einschließlich 27. Juli 2014 ist „Der Schatten im Spiegel“ als E-Book zum Dankeschön-Preis für € 2,99 statt für € 3,99 erhältlich.
Der erste Teil der Greystone Saga kostet als E-Book aktuell nur € 0,99. 

Die Taschenbücher können bei Amazon versandkostenfrei bestellt werden.

Klappentext ~ Greystone Saga 3

Greystone Saga: Der Schatten im Spiegel

Verheiratet mit Joanna und zum Viscount ernannt glaubt Ian sich am Ziel seiner Wünsche. Doch Joanna verbirgt ein Geheimnis und auch die Schatten der Vergangenheit ruhen nicht. Als durch einen Verrat selbst Greystone keinen Schutz mehr bietet, brechen Ian, Jake, Joanna und Galad in die Hafenstadt Delaria auf, um ihre Gegner zu stellen. Eine Reise, die zu einer heimtückischen Falle wird …

Wie gefährlich ein nächtlicher Ritt durch die Wälder Telamens ist, erkennt die junge Lady Olivia erst, als es fast zu spät ist. Im letzten Moment rettet ein Unbekannter sie vor ihren Verfolgern. Aber der Fremde erweist sich nicht wie erwartet als nobler Adelssohn, sondern als streitbarer Bettler namens Cam. Nicht nur sein wildes Aussehen lässt Olivia Zögern, die Hilfe des Fremden weiterhin in Anspruch zu nehmen. Cam ist mit einer mysteriösen Botschaft auf dem Weg nach Greystone – der Burg, aus der sie heimlich ausgerissen ist.

 

Der Schatten im Spiegel – Greystone Saga 3

Nach Greystone Saga – Mit Schwert und Feder und Greystone Saga – Das rote Band wird der letzte Teil der Trilogie wird im Sommer 2014 unter dem Titel Greystone Saga – Der Schatten im Spiegel erscheinen.
Ein genaues Erscheinungsdatum steht noch nicht fest. Wer sich für meinen Newsletter eingetragen hat, wird automatisch benachrichtigt, sobald der Roman veröffentlicht ist.

Achtung, Baustelle!

Wegen „Umbauarbeiten“ werden die E-Book-Ausgaben von Mit Schwert und Feder (Greystone Saga 1) sowie Das rote Band (Greystone Saga 2) in der kommenden Zeit bald nicht mehr bei Thalia, Club Bertelsmann, Hugendubel, Weltbild, iBookStore, kobo und buch.de erhältlich sein. Auf Amazon werden sie bis auf Weiteres zum Download bereitstehen.
Auch die Taschenbuchausgaben der beiden Romane werden für eine Weile nicht mehr bei Amazon bestellt werden können. Weiterlesen

Hinter den Kulissen …

… wird fleißig gearbeitet! Deshalb hört man in letzter Zeit so wenig von mir 😉
Der dritte und letzte Teil der Greystone Saga ist beendet und wartet auf das Lektorat. Während ich schon am nächsten Projekt schreibe, bereite ich „nebenbei“ noch einige Neuerungen vor. Bald mehr dazu!
Herzliche Grüße, Dana

Happy Birthday, Ian

Heute ist Ians Geburtstag. Damit ist sein Sternzeichen Wassermann: freundlich, loyal, einfallsreich und selbstsicher.
Gut, an der Selbstsicherheit muss er noch arbeiten – und daran, wie man ein Geburtstagsgeschenk annimmt, wohl auch 🙂

Dazu der passende Auszug aus Kapitel 23 aus „Mit Schwert und Feder“

Zwei Tage später stand Joanna früh auf und ging hinunter zur großen Halle, um Ian dort abzupassen. Sie verbarg sich hinter einem Schrank, von wo aus sie die Eingangstür gut im Blick hatte, und wartete. Nervös betrachtete sie das Paket in ihrer Hand. Heute war der 17. Februar – Ians Geburtstag. Im Dezember hatte sie Charlotte bei ihrem Besuch danach gefragt. Seltsam, sie hatte so viel Zeit mit Ian verbracht, aber auf die Idee, ihn selbst nach seinem Geburtstag zu fragen, war sie nie gekommen. Sie hatte ihm eine lederne Aufbewahrungstasche für seine Schreibsachen genäht, die Platz bot für zwei Federkiele und Fächer für das Federmesser und das Tintenfässchen enthielt. Zum Transport konnte man die Tasche zusammenrollen und mit Bändern verschließen. Weiterlesen

711.856 + 4 = … ?

Geschafft! Nach 711.856 Anschlägen steht die Rohfassung des dritten Teils der Greystone Saga 🙂 Nachdem das letzte Drittel doch umfangreicher wurde als gedacht, zählt diese erste Fassung nun rund 400 Seiten.

Leider bedeutet „Ende“ nicht gleichzeitig auch „fertig“. In den kommenden Tagen muss ich das Manuskript noch intensiv überarbeiten, bevor es im nächsten Schritt  an mein Testleser-Team geschickt wird. Trotzdem freue ich mich riesig: Auch wenn ich aus Erfahrung weiß, dass noch viel Arbeit vor mir liegt, bis ich das Buch in den Händen halten kann – eine Geschichte zu Ende erzählt zu haben, ist ein wunderbares Gefühl!